Jul
31

Newsletter Winter

Der Winter ist zwar noch nicht so wirklich sichtbar, aber das Jahr neigt sich dem Ende zu und Weihnachten ist bereits vorbei.

Stressfreie (fast) Weihnachtstage liegen hinter mir, die letzten 3 Monate waren arbeitstechnisch, wie üblich, turbulent. Die diesjährige, deutlich verkleinerte „Dickens – Tour“, war nicht die 12. – sondern bereits die 13. – ja so kann man sich verzählen. Es war mir ein großes Vergnügen viele neue Menschen kennen zu lernen und viele Freunde, Bekannte und die eingefleischten „Dickens – Fans“ wiederzusehen. 

Jetzt blicke ich bereits auf die letzte Veranstaltung in diesem Jahr: „Silvester über den Dächern Siegburgs“ die ich zusammen mit meiner Kollegin Margrit Straßburger aus Berlin mit literarischen Intermezzi begleite.

Und dann geht es mit voller Kraft in das Neue Jahr.

In Planung sind einige Lesungen und kleinere Events in H.M. Haldys „Atelier NIXNUZ – Underground Gallery im Dortmunder Norden, die ich möglicherweise in Sachen Wortkunst und Schauspiel, auch betreuen werde. Wir werden sehen.

Herzlichst    Carsten Bülow

Speak Your Mind

*