Jul
31

Newsletter Winter 2018

Hallo!

Zeit für die neuesten Mitteilungen. Das Ende des Jahres ist in Sicht und das ist für mich immer eine sehr arbeitsreiche Zeit. In diesem Jahr wird es nur zwei „Dickens“ Auftritte geben. Wer also in diesem Jahr dabei sein will: Los geht es in Hagen am 02.12.18 im Kulturhof Emst um 15 Uhr. Am 06.12.18 dann erstmals im Hansa Theater, das zur Zeit, im ehemaligen Luna Varieté in Dortmund Hombruch seine Heimat gefunden hat. „Charles Dickens – eine Weihnachtsgeschichte“ wird dort um 19 Uhr 30 über die Bühne gehen. Der Vorverkauf läuft bombig und wer dabei sein will sollte sich noch schnell eine Karte sichern. Mehr Auftritte waren nicht zu realisieren da ich wieder das Publikum auf MS Europa, unterhalten darf: Auf dem Weg von Kapstadt nach Buenos Aires. Daher bin ich leider auch nicht im wunderschönen Burghausen beim „Weihnachtskalender“ von Simone Sommer und Mario Eick dabei.

Ich wünsche allen eine gute Zeit.    Herzlichst     Carsten Bülow

Speak Your Mind

*